Sottrum, 04.06.2017, von Dietmar Ernst

Einsatz: Treibgutbergung nach Starkregen

THW Ortsverbände Hildesheim und Elze bergen Treibgut aus dem Borbach in Sottrum nach einem Starkregenereignis

Nach einem Starkregen am Samstagabend trat innerhalb von kürzester Zeit der Borbach in Hackenstedt und Sottrum in der Gemeinde Holle im Landkreis Hildesheim über die Ufer und setzte weite Teile der Ortschaften unter Wasser und spülte viel Wasser, Schlamm und Treibgut in die Gärten und Häuser der Anwohner. In Sottrum wurden durch die Wassermassen mehrere Autos mitgerissen die zum Teil über Gartenzäune hinweg in die Gärten gespült wurden und dort viele Meter von der nächsten Straße entfernt stecken blieben. Die THW Ortsverbände Hildesheim und Elze wurden am Sonntag durch die Untere Wasserbehörde des Landkreis Hildesheim nach Sottrum in der Gemeinde Holle alarmiert. Die Aufgabe Treibgut aus dem Borbach bergen das durch die Flutwelle die vom Starkregen ausgelöst worden war mitgerissen wurde. So mussten die 1.Bergungsgruppen der OV Hildesheim und Elze in einem Garten in der Ziegeleistraße ein Auto aus dem Borbach entfernen, das vom Wasser über 70 Meter mitgerissen worden war und nun mit der Motorhaube voran im Bach steckte. Mit Hebekissen und Greifzug konnte das Fahrzeug schließlich aus dem Borbach geborgen werden und nachdem der Weg zur Straße wieder Freigeräumt war, konnte es mit vereinten Kräften zur Straße geschoben werden, von wo es dann zur nächstgelegenen Werkstatt abgeschleppt werden konnte. Nur einige Meter weiter waren weitere Helfer im Einsatz die mit Unterstützung der Fachgruppe Räumen aus Elze ein vom Wasser in den Borbach gespültes Gartenhaus mit Kettensägen und dem Bagger der FGr. Räumen fachgerecht zerlegten und aus dem Bach entfernten. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: